Blog

Öffentliche Proteste ließen sich vermeiden

Stakeholder Management und Projektkommunikation im Energieanlagenbau. Ein Gespräch. Mein heutiger Gesprächspartner ist Thilo NIewöhner. Ich bin Thilo vor einigen Jahren auf einem PMCamp begegnet und ihm seit dem immer mal wieder über den Weg gelaufen. Als Ingenieur...

mehr lesen

„Warum machen die das mit mir?“

Wie Nichtstun zum Desaster wird Als Holger mir seine Geschichte erzählte, war das Ereignis schon ungefähr vier Wochen her. Aber er war noch immer völlig fassungslos. Holger ist in einem hochspezialisierten Umfeld tätig. Er erstellt Angebote. Nicht irgendwelche...

mehr lesen

Dieser Artikel spricht mir aus der Seele…

Ich habe gerade einen Artikel entdeckt, der mir wirklich aus der Seele spricht: 8 Merkmale ehrlicher Projektkommunikation oder Warum immer ein Desaster? von Dr. Joachim Schlosser Hier geht's zum Artikel Joachim Schlosser zeigt an drei Beispielen, was mangelnde,...

mehr lesen

„Die zerreißen mich doch in der Luft…“

Projektkommunikation braucht Mut Neulich hatte ich in einem meiner Workshops einen Projektleiter, der sich gewünscht hatte, dass seine Kollegen ihn nicht immer hängen lassen. Er wollte, dass die Projektmitarbeiter ihre Aufgaben rechtzeitig und ohne die fünfte...

mehr lesen

Wie weit reicht die Verantwortung eines Projektleiters?

Vor allem bei öffentlichen Infrastrukturprojekten ist die Einbeziehung von Betroffenen und die Außendarstellung des Projekts häufig mangelhaft. Aber auch bei IT- und Prozess-Projekten wird das nicht selten vernachlässigt. Von den Projektträgern wird ein...

mehr lesen

Der Komponist hat nur noch anekdotischen Wert

Oder: Was haben Orchester und Unternehmen gemein? Am 16.1.2014 war es soweit: Ich durfte bei @orchestrasfan, alias Ulrike Schmid, (www.orchestrasfan.de) auf der #Konzertcouch Platz nehmen. Geladen war ich zu einem Konzert des hr-Sinfonieorchesters in den Großen Saal...

mehr lesen

Social Collaboration – Scheitern mit Ansage

Frontalangriff auf E-Mails Seit einiger Zeit wird verstärkt auch in der Publikumspresse zum Frontalangriff auf das E-Mail-System geblasen. Die Hersteller sogenannter Social Business Systeme einerseits predigen unablässig das Ende der E-Mail und stimmen den Lobgesang...

mehr lesen

Wissen ist nur Wissen, wenn alle davon wissen

Plädoyer für ein zielgruppenorientiertes Wissensmanagement im Unternehmen >> Dieser Artikel ist erschienen im Bändchen "Wissenstransfer - push or pull" in der HLP-Management-Diskurs-Reihe, Frankfurt, Sept. 2013 (siehe auch) Wissenstransfer - Push or Pull? Die...

mehr lesen

Wissenstransfer – push or pull

Die Reihe der HLP Booklets ist durch ein neues Exemplar erweitert worden. Wissenstransfer - push or pull.  Der Transfer von Wissen ist ein allgegenwärtiger Prozess in nahezu allen Bereichen des Lebens. Wie lässt sich aber der Wissenstransfer insbesondere im...

mehr lesen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen